GRG e.V. 
GIZ -Rückkehrergemeinschaft 

Veranstaltungen und Seminare der GRG.


2018 

April 2018
Klimawandel in Partnerländern: Rückkehrer/innen berichten von Ihren Erfahrungen und dortigen  Anpassungsmaßnahmen

 

2017 

November 2017
Fairer Welthandel durch Handelsabkommen? Was wir von den Prozessen um EPAs, CETA und TTIP lernen.

 

April 2017
Dezentralisierung und ländliche RegionalentwicklungMaßnahmen gegen Landflucht und Migration

2016

November 2016
NGO-Seminar: Nachhaltige Forstwirtschaft im Kampf gegen Hunger und Armut  

Mai 2016
Konfliktmanagement interkulturell - in Zeiten von Migration und Globalisierung

2015

November 2015
Nachhaltige Forstwirtschaft im Kampf gegen Hunger und Armut       

2014

Okt.2014
Consultingwirtschaft in der Internationalen Zusammenarbeit

Mai 2014
Wissensmanagement in der Entwicklungszusammenarbeit

2013

Sept.2013
Mali und die Region des Sahel

Apr.  2013
Afghanistan -Zuammenarbeit gestern und heute- ein Erfahrungsaustausch

2012

Okt. 2012
Arabischer Frühling 

Mai 2012
„Fragile Staaten“ - Kooperation, wer mit wem und wozu?

2011

Okt. 2011
Armes reiches Afrika

Mai 2011
Exportwirtschaft als Beispiel für die Entwicklungszusammenarbeit - Entwicklungszusammenarbeit als Beispiel für die Exportwirtschaft?“

2010

Sept. 2010
„Generationenvielfalt und demographischer Wandel – Herausforderungen und Chancen in der EZ“

Mai 2010
Entwicklungszusammenarbeit im Umbruch

2009

Okt. 2009
Finanzkrise u. Entwicklungsländer/Kritik an der Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel Afrika/Mehr Wirkung durch flexibles Management

Mai 2009
„Human Ressources in der internationalen Zusammenarbeit" - Berufliche Perspektiven

2008

Sept. 2008
Moderne entwicklungspolitische Zusammenarbeit  -  Ankerländer als strategische Partner

April 2008
„Der Stellenwert der Korruption bei fehlenden stabilen Wirtschafts-  und   Gesellschaftsordnungen  -Zusammenhänge zwischen Korruption, Kultur und  Entwicklung

2007

Okt. 2007
"Wissensträger Rückkehrer - Kompetenzen nutzen"

April 2007
"Wer profitiert von der EZ? Deutschland, die Dritte Welt oder wer?"

2006

Okt. 2006
"Auf vielen Wegen zu einem Ziel - Armutsbekämpfung"

Mai 2006
"Globalisierung in Wirtschaft und Kultur - Risken und Chancen für die Dritte Welt"

2005

Okt. 2005
Zu viele junge Menschen- Auch ein Problem?

Mai 2005
"Weltweite Migration – Was hat die Entwicklungszusammenarbeit (EZ) damit zu tun?"

2004

Okt. 2004
Entwicklungszusammenarbeit in Konfliktregionen

Mai 2004
Der Beitrag von Grundbildung und beruflicher Bildung zur Armutsbekämpfung

2003

Okt. 2003
Vergangenheit und Zukunft der EZ / 30 Jahre GGRG

Mai 2003
Public Private Partnerships (PPP)

2002

Okt.2002
Europäisierung der Entwicklungszusammenarbeit

Mai 2002
Kuturen, Religion und die Entwicklungszusammenarbeit

2001

Okt. 2001
Die Zukunft der EZ. Welche Rollen werden Mikro- und Makroebene spielen? (in Berlin)

Mai 2001
Rückkehrerarbeit im Wandel - züruck aus dem Ausland und dann...? (DSE Feldafing)

2000

Oktober 2000
Besuch der EXPO 2000 (mit Einführung in Loccum)

Mai 2000
Personelle Entwicklungszusammenarbeit einst, heute, morgen- Lernprozesse von Menschen und Institutionen (in der GTZ und Falkenstein) Expose

1990-1999

Oktober 99
Vom Projekteinsatz zur Bildungsarbeit Entwicklungspolitische Bildungsdarbeit und Öffentlichkeitsarbeit der Rückkehrer

Mai 99
Wie sollen die Erfahrungen der GGRG vor dem Hintergrund knapper werdender Mittel genutzt werden? Wie können wir unser Erfahrungskapital nutzbar verwerten? (in Magdeburg)

Oktober 98
Qualität und Wirksamkeit von Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit

Mai 98
25 Jahre GGRG - Mitglieder berichten (bei Erfurt)

Okt. 97
Globalisierung der Weltwirtschaft - Chancen und Risiken für die Entwicklungsländer

April 97
Quo Vadis TZ (in Wernigerode)

Oktober 96
Bevölkerungswachstum und Ernährungssicherung

Mai 96
Zusammenarbeit mit den Ländern des Ostens (bei Erfurt)

Oktober 95
Die Entwicklung Südafrikas nach der Apartheit

Mai 95
Die Weltbevölkerungskonferenz 1994 in Kairo (in Magdeburg)

Oktober 94
Vom Katastropheneinsatz zur Entwicklungszusammenarbeit

Mai 94
Auswirkungen der Entwicklungszusammenarbeit auf Staat und Gesellschaft in den Nehmerländern (in Wolfenbüttel)

Oktober 93
Entwicklungszusammenarbeit beginnt hier: Umsetzungen von Erfahrungen aus dem Projekteinsatz in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit

Mai 93
Die Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung - Umweltschutz und Entwicklungspolitik nach dem Gipfel in Rio

Oktober 92
"Zielgruppen in der Entwicklungszusammenarbeit (EZ)" Wer sind sie? Wie erreicht man sie? Wie machen es die anderen? - Ein Blick über den Zaun

Mai 92
Ausländerfeindlichkeit - gibt es sie -wie sieht sie aus - wie gehe ich damit um?

Oktober 91
Umwelt- und Ressourcenschutz in der Internationalen Technischen Zusammenarbeit

Mai 91
Der Sektor berufliche Bildung in der Internationalen Technischen Zusammenarbeit

Oktober 90
TZ 2000 - Zukunft der Technischen Zusammenarbeit (als Auswertung des Rückkehrerarbeitstreffen vom Juni 1990)

Juni 90
TZ 2000 - Zukunft der Technischen Zusammenarbeit - Mit Erfahrung in die Zukunft

1979-1989

Oktober 89
30 Jahre Nord-Süd-Kooperation und was haben wir daraus gelernt? - Die Entwicklungspolitik der Bundesrepublik Deutschland im Wandel.

Mai 89
30 Jahre personelle Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern und was haben wir daraus gelernt? Entwicklungsprojekte damals und heute - eine Gegenüberstellung

Oktober 88
Staatliche und nichtstaatliche Entwicklungshilfe-Organisationen

Mai 88
Qualifikation - Disqualifikation für die Zeit danach - Zum Stellenwert von Auslandserfahrung in unserer Gesellschaft

Oktober 87
High Technology und Entwicklungsländer- Auswirkungen und Alternativen

Mai 87
Zielorientierte Projektplanung (ZOPP)

Oktober 86
Von der Projektidee bis zum Projektauftrag - Planung,Durchführung, Evaluierung und Nachbetreuung von Entwicklungsprojekten der Deutschen Technischen Zusammenarbeit

April 86
Städtebau und Raumplanung in Entwicklungsländern

Oktober 85
Politische Rahmenbedingungen in Entwicklungsländern und deren Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung und den Erfolg der Zusammenarbeit

April 85
Förderung von Privatinitiativen in Entwicklungsländern als Aufgabe der Entwicklungspolitik

Okt. 84
Integrierte ländliche Entwicklung und Handwerksförderung in Entwicklungsländern

April 84
Antworten auf die Studie Global 2000

Nov. 83
Trends und Perspektiven der deutschen technischen Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern am Beispiel der Arbeit im Sachschwerpunkt Gesundheit, Ernährung, Bevölkerungsentwicklung

April 83
Global 2000

Nov. 82
Neue Trends in der Gestaltung von Projekten der beruflichen Bildung und Gewerbeförderung im Rahmen der deutschen technischen Zusammenarbeit

März 82
Neue Trends in der Gestaltung von Forst- und Fischereiprojekten im Rahmen der deutschen technischen Zusammenarbeit

Okt. 81
Neue Trends in der Gestaltung von Landwirtschafts-Projekten im Rahmen der deutschen technischen Zusammenarbeit

Mai 81
Fragen und Antworten auf die Herausforderung der personellen Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern

Novomber 80
Beiträge der technischen Zusammenarbeit zur Lösung von Energieproblemen in Entwicklungsländern

Juni 80
Die Mitwirkung der Auslandsmitarbeiter in der internationalen Zusammenarbeit

Oktober 79
Der deutsche Auslandsmitarbeiter im Rahmen der deutschen technischen Zusammenarbeit - Trends und Perspektiven (Großes Treffen mit 140 TeilnehmerInnen)